Sommergäste

Heute morgen war es wie in alten Tagen in meiner WG. Als ich das Badezimmer betrat, war da schon jemand. Wuscheliges Haar, ich keine Ahnung, wer das sei. Sekunden später fiel es mir ein, es war Sam aus New York. Schnell wieder die Tür zu, zum Glück war das andere Klo gerade frei.

Wir sind  derzeit zu neunt in unserer Wohnung und es fällt schwer immer den Überblick zu behalten. Besucher kommen und gehen, Erwachsen gewordene Backpackersöhne und -töchter von Freunden aus Übersee, die Lebensabschnittsgefährten unserer  großen Kinder und ebenjene selber natürlich auch, dazu der Opa, der jetzt wieder Single, da Oma im Himmel, gerne zu uns kommt. Kochen ist keine große Sache, es gibt kiloweise Nudeln und Töpfe voller Soße, die Salatschüssel hat die Größe eines Medizinballs. So fühlt sich der Sommer an, wenn man in einer beliebten und belebten Stadt wohnt und Ferienzeit ist. Und das ist erst der Anfang. Irgendwann kommen noch die Kindeskinder dazu, die Nichten und Neffen mit Anhang etc. Fazit: Wir brauchen mehr Platz. Bis dahin rücken wir zusammen und ich arbeite am häuslichen Schreibtisch, während die meisten noch schlafen, esse mittag, während selbige gerade frühstücken und gehe ins Bett, wenn die Tür ins Schloss fällt hinter den Kids auf dem Weg ins Nachtleben.

2 Gedanken zu “Sommergäste

  1. Herrlich geschrieben – obwohl es sich vielleicht nicht immer nur herrlich anfuehlt! 1000 Dank, dass Du Sam und Louis beherbergst – I am dying to hear what they will report tomorrow when they are back in New York from their trip through Europe. I am sure they had a fabulous time in Berlin and with your lovely family and in your lovely – albeit apparently pretty crowded – apartment. Hugs all around, Herzliche Gruesse an alle von – Daniela

    1. Es war super mit Ihnen hier, sehr gute Manieren und überhaupt sehr klug und reflektiert. Und dann sprechen sie auch noch französisch, also das ist ja eine Sensation für Amerikaner ….

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s